Beratung & Bestellung
0661 / 9335971
0221 / 45347380
0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Mein Lieblings-Olivenöl aus Italien/Umbrien (500 ml)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht

In dieses wunderbare Olivenöl haben wir uns sorfort verliebt. In unserem letzten Urlaub in Umbrien/Italien sind wir eher zufällig auf die Farm von Moritz Seeler aufmerksam geworden. Wir verbrachten dann einige Tage dort und haben uns mit Moritz angefreundet. Er ist ein Olivenbauer mit einer unglaublichen Leidenschaft und einem Olivenöl, das uns bis heute restlos begeistert!



12,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-5 Tage / Versand mit DPD

Inhalt: 500 ml (Grundpreis: 25,80 € / 1 L)

Details

Zusammensetzung:
100 % Olivenöl, 1. Kaltpressung aus Umbrien/Italien, Extra Vergine

In dieses wunderbare Olivenöl haben wir uns sorfort verliebt. In unserem letzten Urlaub in Umbrien/Italien sind wir eher zufällig auf die Farm von Moritz Seeler aufmerksam geworden. Wir verbrachten dann einige Tage dort und haben uns mit Moritz angefreundet. Er ist ein Olivenbauer mit einer unglaublichen Leidenschaft und einem Olivenöl, das uns bis heute restlos begeistert!

Infos zur Farm unseres Olivenbauern:
Unser landwirtschaftlicher Betrieb, Palazzo Val del Sasso produziert seit 1993 Olivenöl höchster Qualität. Olio Extravergine di Oliva bedeutet Olivenöl aus kalter Erstpressung, ein sehr teurer und langer Prozeβ der es uns ermöglicht, alle Nährstoffe und Aromen aus der Olive in die Flasche zu bringen. Unser Öl ist nicht gefiltert, daher kann sich auf dem Boden der Flasche ein Satz bilden, Wir raten dazu, die Flasche vor dem Gebrauch etwas zu schütteln. Mehr zur Herstellung unseres Öles, auch gelbes Gold Italiens genannt: Wir besitzen etwa 1000 Olivenbäume auf alle vier Himmelsrichtungen verteilt. Auschlaggebend für den Geschmack sind folgende Schritte:  Die Ernte erfolgt per Hand und sehr früh, normalweise beginnen wir Ende Oktober, wenn die Oliven noch grün sind Nur so können wir einen hohen Gehalt an Antioxidantien garantieren und den typischen, leicht scharfen Geschmack. Unsere Oliven werden täglich gepreβt, aus 100Kg Oliven erhält man ca.
9,00 Kg Öl. Eine durchschnittliche Tagesernte sind ca. 350 Kg Oliven.  Wir benutzen keinerlei Chemikalien oder Pestizide, so erhalten wir ein naturbelassen Produkt . Olio Extravergine di Oliva bot schon in vergangen Zeiten eine Vielfalt von Anwendungen: z:B Im medizinischen Bereich, zur Vorbeugung  von Herzerkrankun
gen, zur  Wundheilung und Körperpflege. In der Küche ist es vielseitig zu verwenden, in Salaten, zum Kochen, Braten und Backen. Unser Olivenöl können Sie bedenkenlos erhitzen, denn  nur bei minderwertigen Ölen entwickeln sich Schadstoffe.

Im Jahr 1993 kauften wir den verwahrlosten Palazzo Val del Sasso mit einem weitläufigen sehr vernachläβigten Olivenhain.  Das historische Gutshaus, 2 Km von der Toskana entfernt, haben wir aufwendig restauriert. Wichtig war es uns vor allem, den ursprünglichen Charakter zu bewahren. Mittlerweile ist eine individuelle Ferienanlage mit 7 Wohnungen entstanden. Wir bieten “Natur pur”, aber mit allem Komfort. Die Appartments sind mit Antiquitäten eingerichtet und verfügen über bestens ausgestattete küchen oder Wohn Küchen. Jede Wohnung hat ihren individuellen Charakter. Un
ser Palazzo ist der höchste Punkt der Gegend und einsam gelegen. Sie haben einen weiten Blick über das Land. Trotzdem sind Sie in einer Stunde in Rom oder Florenz, und 70% aller Italie
nischen Kunstschätze können Sie in einem Tagesausflug erreichen. Viele zum Teil naturbelassene Thermen laden zum Entspannen ein.

Olio extravergine di Oliva gehört seit Jahrhunderten zur italienischen Tradition. Die Mediterrane Küche, auf der ganzen Welt bekannt, währe undenkbar ohne diese wertvolle Zutat. Olio extravergine ist nicht nur ein fantastisches Endprodukt mühsamer Landarbeit, sondern auch ein Inbegriff für Italien.  Eine so wichtige Tradition muss erhalten bleiben, Durch unseren kleinen Betrieb kann ich ihnen ein Produkt garantieren das seines gleichen sucht, Olivenöl ist nicht gleich Olivenöl, ein gutes öl zu kaufen, basiert auf Vertrauen.

Infos zu Umbrien/Italien:
Umbrien, auch das “ Grüne Herz “ Italiens genannt, ist eine immer noch recht unbekannte Provinz, was sicherlich auch daran liegt, daβ die berühmte Nachbarin Toskana, sich eines hohen Beliebtheitsgrades erfreut . Umbrien hat glücklicher
weise seine Ursprünglichkeit bewahrt. Riesige Eichenwälder, in denen man Trüffel und Steinpilze findet, sanfte, bewaldete Hügel mit kleinen beschaulichen Ortschaften. Hier finden Sie sowohl Einsamkeit und Ruhe z.B. auf dem Monte Amiata oder
groβartige Kunstschätze wie z.B. Assisi. Verwunschene Fleckchen wie Scarzuola. Wer im Urlaub das Besondere, weit ab vom allzu regen Treiben sucht, wird sein Herz vielleicht an Umbrien verlieren.

Die Olivenbäume:
Besonders die Produktion von Olivenöl lag uns von Anfang an am Herzen. Zusätzlich zum alten Olivenhain pflanzten wir neue Bäume an, so daβ wir jetzt über 1000 Bäume verfügen. Das umbrische Klima ist ideal für den Olivenanbau. Milde, feuchte Winter und trockene, heiβe Sommer. Der Olivenbaum benötigt durchaus Wasser im Winter, aber feuchte Sommer würden die Bäume unwiderstandsfähig gegen Schädling und Krankheiten machen. Durch diese klimatischen Bedingungen können wir auf Düngung und Schädlingsbekämpfung verzichten. Ausschlaggebend für ein gutes Olivenöl ist auch die Auswahl der Bäume, 30% unserer Oliven sind Leccino, 70% Frantoio. Sorten die hier bei unserer Bodenbeschaffenheit besonders gut gedeihen.

Die Olivenernte:
Die Ernte sollte normalerweise nicht vor Ende Oktober beginnen. Trockenes Wetter ist Voraussetzung. Die Ernte muβ zügig durchgeführt werden, denn die Oliven dürfen nicht lange aufbewahrt werden. Bei uns wird von Hand geerntet, im Gegensatz zu anderen Methoden, wo man abwartet, bis die Oliven von allein vom Baum fallen. Da tritt sehr schnell ein Gärungsprozess ein, der die Qualität des Öles negativ beeinflusst. Aus 100 Kg Oliven erhalten wir 9 Kg Öl. Täglich lassen wir unseren Tagesertrag pressen, um ein optimales Olivenöl zu erhalten.
Wir lassen unsere Oliven täglich pressen. Eine durchschnittliche Tagesernte sind ca. 350Kg Oliven.  Wir benutzen keinerlei Chemikalien oder Pestizide, um so ein naturbelassen Produkt zu erhalten.  Wichtig ist eine zügige Ernte, je länger die Oliven liegen bleiben, desto eher tritt ein Gärungsprozess ein, und die Qualität des Öles ist minderwertig. Unsere Flaschen sind leicht getönt, um das Öl vor UV Strahlen zu schützen.

Die Pressung:
Die kalte Erstpressung bei max. 20 Grad ist die schonendste Gewinnung von Olivenöl. Der Rest Säuregehalt sollte unter 0,8% liegen. Wir verzichten ganz bewusst auf die Klärung unseres Öles, wenn sich Schwebstoffe nach einiger Zeit in der Flasche absetzen, hat es keinerlei Einfluβ auf die Qualität des Öles. Mit unserem biologischen Olivenöl holen Sie sich ein Produkt in ihre Küche, das aller höchsten Ansprüchen genügt und vollkommen naturbelassen ist. Einen ganz besonderen Leckerbissen sollten Sie sich mit unserem Öl, das von 100 jährigen Bäumen stammt und separat gemahlen wird gönnen.

Lagerung und Einsatzmöglichkeiten:
Das Olivenöl sollten Sie nicht im Kühlschrank aufbewahren. Wichtig ist nur, daβ es dunkel aufbewahrt wird. Verwenden Können Sie es außer zu Salaten und Gemüse auch zum Braten. Nur bei minderwertigen Ölen entstehen Schadstoffe beim Erhitzen. Zum Kuchenbaken eignet es sich ausgezeichnet. Auch die Heilkraft des Olivenöles ist nicht zu unterschätzen. Ausgezeichnet für die Haut, bei kleinen Verletzungen, Haut Irritationen und Zahnproblemen. Das wussten schon die alten Römer zu schätzen.


Nährwertangaben pro 100ml:
Brennwert   3.389 kJ / 824 kcal
Fett   91,6 g
davon:
gesättigte Fettsäuren   14,1 g
einfach ungesättigte Fettsäuren   68,7 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren   9,2 g
Kohlenhydrate     0 g
davon:
Zucker   0 g
Eiweiß   0 g
Salz  0 g
____________________________________________________________________________________________________________________________________
Lebensmittelunternehmer: Der feine Vanilleladen GbR, Am Berg 43, D-36041 Fulda, info@vanilleladen.de, www.vanilleladen.de

  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität
Geschmack
Gesamt-Zufriedenheit
Empfehle ich weiter