Rohe 75% "Nur Frucht" Ingwer-Kurkuma. Bio Fair-Copy

Intensiv unverfälschter Ingwergeschmack in zartbitterer Dattel-Schokolade Für diese "Ingwer-Kurkuma Zartbitterschokolade, Bio" werden frische Ingwer- und ein wenig Kurkumawurzel dazu herkunftsreine Kakaobohnen über 40 Stunden lang gewalzt. Das Ergebnis ist ein zartbitter Schokoladengeschmack, mit einer dezenten Ingwernote. Datteln aus biologischem Anbau sorgen für die leichte Süße.
handgefertigt laktosefrei ohne Zuckerzusatz vegan
Rohe 75% "Nur Frucht" Ingwer-Kurkuma. Bio Fair-Copy
5,90 € *
Inhalt: 80 Gramm
(7,38 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

Zutaten

Kakaobohnen*, Datteln*, Kakaobutter*, Ingwerwurzel* (6%), Kurkumawurzel (2%)*, Dattelzucker* (aus gemahlenen Datteln) * Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Die Früchte enthalten von Natur aus Fruchtsüße. Kakao: 60% mindestens. Herkunftsland der primären Zutat: Dominikanische Republik

Beschreibung

75 % Rohschokolade Ingwer-Kurkuma

Intensiv unverfälschter Ingwergeschmack in zartbitterer Dattel-Schokolade

Für diese "Ingwer-Kurkuma Zartbitterschokolade, Bio" werden frische Ingwer- und ein wenig Kurkumawurzel dazu herkunftsreine Kakaobohnen über 40 Stunden lang gewalzt. Das Ergebnis ist ein zartbitter Schokoladengeschmack, mit einer dezenten Ingwernote. Datteln aus biologischem Anbau sorgen für die leichte Süße.
Hausgemachter Ingwerzucker als Dekoration rundet die Tafel ab. Ein veganer, laktosefreier und glutenfreier Genuss für alle Sinne.
Diese Tafel hat keinen schokoladenüblichen Schmelz durch die enthaltenen Fruchtkrümel.

Diese Schokolade ist was ganz besonderes!
Herstellung aus einer Hand - von der Bohne zur Tafel

Schokolade ohne fremde Kakaomasse und Emulgatoren
Bei dieser Schokolade wird auf den Zusatz von fremder Kakaomassen komplett verzichtet. Die Schokolade ist frei von Lecithin, Fremdfetten und künstlichen Aromen.

Alles beginnt mit der Kakaobohne
Die Kakaobohnen werden direkt bei festen Partnern gekauft. Im Rahmen regelmäßiger Besuche in den Anbaugebieten wird sich selbst vor Ort von der einwandfreien Qualität des Kakaos und den fairen Arbeitsbedingungen ohne Kinderarbeit vergewissert. Von den Plantagen gelangen die Kakaobohnen in Säcken auf dem Schiffsweg nach Deutschland. Da es beim Trocknungsprozess oftmals zu gewissen Verunreinigungen kommt, werden die Bohnen nach ihrer Ankunft mithilfe eines Schüttelsiebs sorgfältig von Hand geprüft und sortiert.

Das Melangieren und Conchieren
Im nächsten Schritt erfolgt das Melangieren in der Walzmaschine, einem der Herzstücke der handwerklichen Schokoladenherstellung. Zwischen den großen, sich langsam drehenden Mahlwerken zerreiben sich die Kakaopartikel immer stärker, bis sie sich in eine geschmeidige warme Masse verwandelt haben. Die edlen Aromen nutzen das ausgiebige Melangieren, um ihr volles Potential zu entfalten.
Ist die Schokolade erst einmal melangiert, kommt die Conchiermaschine zum Einsatz. Dieser Schritt nimmt bis zu 50 Stunden in Anspruch, wird auch als Conchieren bezeichnet. Durch die Kunst des Conchierens entwickelt sich der anfänglich noch verborgene Reichtum an kakaoeigenen Aromen, Stufe um Stufe, bis hin zur vollen Entfaltung. Bitterstoffe haben während dieses Vorgangs genügend Zeit sich zu verflüchtigen.
Das Conchieren erfordert – ebenso wie das Melangieren – viel Fingerspitzengefühl. Daher wird bei der Herstellung gerne mit altbewährten Maschinen gearbeitet – für umso feineren Geschmack und natürlichen zarten Schmelz.

Ohne Kristallzuckerzuatz. Gesüßt nur mit Datteln! Was macht diese Schokolade anders?
In dieser natürliche Schokolade,steckt ganz viel Zeit und Liebe. Daher haben wir bewusst die gängigen Herstellungsverfahren der großen Schokoladenindustrie gemieden.

Was ist Dattelzucker?
Dattelzucker, auch als Dattelsüße bekannt, ist im Gegensatz zu den vielen bekannten Zuckeralternativen wie beispielsweise Stevia, Xucker, Kokosblütenzucker und Co. ein vollwertiges Lebensmittel. Dattelzucker besteht nämlich ausschließlich aus entsteinten, getrockneten und gemahlenen Datteln und liefert somit genau die wertvollen Vitamine und Nährstoffe wie die Dattel selbst.
 
Die bekannten Marken packen tagtäglich viele tausend Kilogramm Schokolade ab und verzichten sowohl aus Zeit- als auch aus Kostengründen auf das behutsame Melangieren. Sie setzen stattdessen auf das Alkalisieren des Kakaos mit Lauge, auf die Reinigung der Kakaobutter sowie die Zugabe von Lecithin. Durch bestimmte industrielle Verfahren lassen sich Bitterstoffe innerhalb weniger Stunden entfernen. Dass dabei auch die wertvollen charakeristischen Aromen des Kakaos verloren gehen, nehmen die großen Hersteller dabei in Kauf.
 
Für diese Schokolade wird ein anderer und deutlich aufwändigerer Weg gegangen um den natürlichen Geschmack des Kakaos von Anfang an herauszuarbeiten. So entsteht eine Schokolade, die sich durch eine überragende Aromenvielfalt und Individualität auszeichnet.

Wir wünschen Ihnen beim Genießen überaus viel davon.



 

Nährwertangaben & Zutaten
Bezeichnung
Roh-Schokolade
Zutaten
Kakaobohnen*, Datteln*, Kakaobutter*, Ingwerwurzel* (6%), Kurkumawurzel (2%)*, Dattelzucker* (aus gemahlenen Datteln) * Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Die Früchte enthalten von Natur aus Fruchtsüße. Kakao: 60% mindestens. Herkunftsland der primären Zutat: Dominikanische Republik
Herkunftsort
Deutschland
Inverkehrbringer
Edelmond, Zöllmersdorfer Dorfstraße 4, 15926 Luckau, Deutschland
Haben Sie Fragen?
0661 / 9335971 Schwester in Fulda
0221 / 453 473 80 Bruder in Köln
Sicher zahlen
Kundenbewertungen für "Rohe 75% "Nur Frucht" Ingwer-Kurkuma. Bio Fair-Copy"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen